Dukatenscheisser

Wissen - rund um`s Geld -

    

 Dukatenscheisser Wissen - rund um`s Geld - Auto Finanzierung / Leasing

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


Steuern optimieren
Finanzierungen
Abgezockt ?
Begriffe aus der Finanzwelt
Sonstiges
Finanzvermittler stellen sich vor


Startseite > Artikel > Auto Finanzierung / Leasing

Artikeldatum: 2009-11-19 | Autor: Anton Anonymus | Aufrufe: 10783 | Kategorie: Finanzierungen

 

Werbung



Auto Finanzierung / Leasing

Die Kfz-Finanzierung


Beim Autokauf stellt sich den meisten Autokäufern die Frage der Finanzierung. Gerade bei Neu- und Jahreswagen reichen die eigenen finanziellen Mittel oftmals nicht aus, um sich das Wunschauto leisten zu können. Ist dies der Fall, so stellt sich die Frage der richtigen Auto-Finanzierung mittels eines Kredites. Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen der Barzahlung, dem Kredit  der Hausbank des Autohändlers, dem Autokredit bei der eigenen Hausbank, dem Autokredit über ein Kreditvergleichs-Portal und dem Fahrzeug-Leasing.


Auto bar bezahlen


Die Barzahlung eines Autos ist die einfachste und unkomplizierteste Art, ein neues Auto zu erwerben. Es gibt dabei mehrere Vorteile. Zum einen bezahlt man nur den tatsächlichen Wert des Autos. Dies ist bei allen anderen Finanzierungsformen, die hier vorgestellt werden, nicht der Fall. Des Weiteren ermöglicht eine Barzahlung großen Verhandlungsspielraum. Der Autohändler ist bestrebt, das Auto bar zu verkaufen, da er in diesem Fall sofort den eigenen Einkaufspreis zuzüglich des kalkulierten Gewinns bar vom Käufer bekommt. Der Verhandlungsspielraum zeigt sich in zusätzlichen Extras oder einem weiteren Preisnachlass, dem man den Autohändler zumuten kann.


Auto über die Hausbank finanzieren


Falls die Hausbank des Autohändlers kein günstiges Finanzierungsangebot unterbreitet, sollte man sich ein Angebot für die Finanzierung des Wunschautos bei der Hausbank einholen. Das hat den Vorteil, dass der Autokäufer beim Händler wiederum als Barkäufer auftreten und somit Rabatte aushandeln kann.Eine Finanzierung über die Hausbank kann als normaler Ratenkredit erfolgen oder als "Auto oder KFZ Finanzierung". Im Prinzip sind beides Raten oder Konsumkredite, aber bei der als KFZ Finanzierung ausgeschriebenen Finanzierungsart behält die Bank den KFZ Brief bis zur vollständigen Tilgung des Darlehens als Sicherheit.


 Auto über die Hausbank des Autohändlers finanzieren


Oft bietet die Hausbank des Autohändlers, bei dem man seinen Neuwagen kaufen möchte, besonders günstige Kreditangebote. Das ist darauf zurückzuführen, dass die Hausbank natürlich bestrebt ist, Fahrzeuge der eigenen Marke zu verkaufen. Hier wird der Autokredit also ganz klar als Marketinginstrument genutzt. Eine besondere Form bei der Finanzierung durch die Hausbank ist hierbei das Leasing des Wunschautos. Leasing hat den Vorteil, dass man das Auto zu besonders niedrigen monatlichen Raten finanzieren kann. Nachteil ist jedoch, dass eine sehr hohe Restrate auf den Käufer wartet. Um diese abzufangen, ist es daher ratsam, nach dem Leasingzeitraum wiederum ein Fahrzeug zu leasen, um so von der großen Restzahlung verschont zu bleiben.


 Vergleichsportale für den Autokredit


Als besonders empfehlenswert hat sich die Finanzierung des Autos über ein Vergleichsportal für Autokredite erwiesen. Die Portale bieten den Vorteil, dass sie Kreditangebote von zahlreichen Kreditinstituten miteinander vergleichen. Dadurch erhält der Benutzer der Website einen sehr guten Überblick über Anbieter günstiger Kredite und kann diese auch direkt über das Portal beantragen. Den Kreditentscheid erfährt der Kreditnehmer dabei innerhalb weniger Sekunden. Die Auszahlung ist bei gegebener Bonität sehr schnell realisiert und man kann über die Kreditsumme verfügen. Beim Autohändler kann der Autokäufer wiederum als Barkäufer auftreten. Rabatte sind dann besonders gut auszuhandeln.


Empfehlung für den Autokredit


Wer einen Autokredit zur Finanzierung seines Wunschwagens nutzen möchte, ist bei den Vergleichsportalen für Autokredite sehr gut beraten. Aber auch der Kredit bei der Hausbank des Autohändlers kann besonders günstig sein. Jeder sollte daher mehrere Kreditangebote miteinander vergleichen und dabei nicht nur auf den effektiven Jahreszins großen Wert legen. Wichtig sind auch zusätzliche Vertragsregelungen, die Sondertilgungen oder auch das Aussetzen einer Rate bei Arbeitslosigkeit oder anderen finanziellen Schwierigkeiten zulassen.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

noch kein Autor?


Dirk Stadie 
Anton Anonymus 
Lothars Texter 
trine psycho 

Alle Autoren

Alle Artikel

Autoren: 6
Artikel: 39



Ratenkredit - Was ist das ?

Ratenkredit Ratenkredite gibt es bereits seit dem Jahr 1950 in Deutschland. Die Einführung...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF